Loading...

Herzlich willkommen in der Musikschule Dinkelsbühl-Feuchtwangen-Herrieden-Wassertrüdingen e.V.

Die Musikschule DKB-FEU-HER-WTR e.V. wurde 1990 als städtische Musikschule von Dietmar Kreß ins Leben gerufen. Herr Kreß baute die Musikschule auf und leitete sie bis September 2013 ehrenamtlich.
Seit dem 01.09.2019 wird die Musikschule als e.V. Schule betrieben. In der Zwischenzeit sind neben den Kommunen Dinkelsbühl, Feuchtwangen, Herrieden und Wassertrüdingen die Gemeinden Langfurth und Mönchsroth dem Musikschulverbund beigetreten.
Hervorragend ausgebildete Lehrkräfte leiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum aktiven Musizieren an und vermitteln die Freude an der Musik. Ein wichtiger Bestandteil der Musikschule ist die Ensemblearbeit. Zur musikalischen Ausbildung gehören auch regelmäßige Auftritte bei Konzerten, durch die unsere Schülerinnen und Schüler Podiumserfahrung bekommen.
Besonders begabte Musikschüler und Musikschülerinnen, die ein Musikstudium in Erwägung ziehen, werden von uns begleitet und gefördert.

Die Musikschule sorgt als öffentliche Bildungseinrichtung dafür, dass durch zahlreiche Kooperationen mit Kindertagesstätten und allgemeinbildenen Schulen die Musik auch dort ein fester Bestandteil ist.

Als Mitgliedsschule des Verbandes deutscher Musikschulen, sowie des Verbandes bayerischer Sing- und Musikschulen, sind die Ziele und Ausbildungsrichtlinien nach deren Rahmenlehrplänen ausgerichtet.

Aktuelles

  • Mit Coco auf Instrumenten-Tour
    2019 konnten wir noch unsere jährliche Instrumentenvorstellung veranstalten, zu der viele Schulklassen und Kitagruppen gekommen sind. Es war immer eine fantastische Veranstaltung mit vielen schönen Begegnungen. Nachdem wir leider auch […]
  • Pfingstferien
    Liebe Schülerinnen und Schüler,liebe Eltern, in der Zeit vom 25.05.2021 bis zum 04.06.2021 findet kein Unterricht statt. Die Verwaltung unserer Musikschule ist in diesem Zeitraum ebenfalls nicht besetzt. Ab dem […]
  • Einzelunterricht in Präsenz ab sofort wieder möglich
    Nachdem der Landkreis Ansbach an 5 aufeinanderfolgenden Tagen den Inzidenzwert von 100 unterschritten hat, ist der Instrumental- und Gesangsunterricht als Einzelunterricht ab dem 18.05.2021 wieder erlaubt. Gruppenunterricht, sowie Ensembles werden […]

Aktuelle Videobeiträge

⇒ Alle Videos